Rollläden nach Maß...

Sparen Sie
Heizkosten

Sorgen Sie für eine stimmige Optik Ihres Hauses.

 

Sie zweifeln daran, dass Rollläden eine wärmedämmende Wirkung haben? Im Video sehen Sie unter anderem Aufnahmen mit der Wärmekamera, die jeden Zweifel ausräumen.

Sie schützen Ihre Privatsphäre, verhindern ein Entweichen der Wärme durch die Fenster und sorgen für eine gepflegte Optik Ihrer Hausfassade. Außenrollläden eigenen sich sowohl für Neubauten als auch für renovierte Gebäude; sie können leicht an allen Gebäuden montiert werden. Durch unser großes Farbangebot und der Auswahl an Lamellentypen findet sich auch für den anspruchsvollsten Kunden das Richtige.

Alle Rollläden fertigen wir nach Maß. Im Preis inbegriffen ist eine professionelle Messung. Wählen Sie Ihre Variante aus!

 

5 Gründe für LOMAX-Rollläden

  1. Wärmedämmung
    Durch die Fenster entweichen bis zu 30% der Innenwärme. Außenrollläden verhindern den Wärmeverlust und regulieren so die Innentemperatur.

  2. Schutz von Privatsphäre und Besitz
    Rollläden schützen Sie vor neugierigen Blicken von außen. Durch Sicherungsfedern, die die Lamellen in einer Reihe halten, wird der Rollladen auch vor unerwünschtem Aufschieben geschützt.

  3. Schallschutz
    Unsere Außenrollläden verringern die Schallbelastung um bis zu 16 dB. Lärm und Straßengeräusche können Sie daheim so nicht mehr stören.

  4. Hochwertige Verarbeitung
    Unsere Rollläden schützen Ihre Fenster vor Wind und Wetter und behalten dabei Farbe und Form. Das sagen wir nicht einfach so – auf unsere Rollläden geben wir 5 Jahre Garantie.

  5. Einfache Handhabung
    Am einfachsten lassen sich Rollläden mithilfe eines Motors bedienen. Beliebt ist zur Zeit die Montage mit Verbindung zum zentralen System im Haus. Vor Ihrem Urlaub programmieren Sie einfach die Zeit zum automatischen Ein und Ausfahren der Rollläden ein. Kein Einbrecher kommt so überhaupt auf die Idee, das Haus könnte leer sein. Rollläden lassen sich auch manuell bedienen.

    Auch Sie wollen von den Vorteilen unserer Außenrollläden profitieren ? Kontaktieren Sie uns!

     

Lamellenarten

Die isolierten Aluminiumlamellen sind der wichtigste Bestandteil eines Rollladens, denn gerade sie schützen das Innere vor Wärmeverlust, Lärm und Einbruch. Dank der schlichten Gestaltung passen sie sich an jeden Gebäudetyp an. Den Gesamteindruck bestimmen Sie dann durch die Wahl des passenden Designs.

 

Lamelle BP41R

Maximale Breite: 2800 mm
Maximale Fläche: 6,5 m2

 

Lamelle BP42R

Maximale Breite: 3800 mm
Maximale Fläche: 8 m2

 

Lamelle BP55R

Maximale Breite: 3500 mm
Maximale Fläche: 8 m2

 

Wir beraten Sie gern bei der Auswahl der passenden Breite und Dicke, damit sie genau Ihren Wünschen entpricht und die baulichen Möglichkeiten voll ausschöpft. Kontaktieren Sie uns, unsere Fachleute haben über 25 Jahre Erfahrung.

 

 

Farben

Unsere Außenrollläden werden nicht nur mit der Hausfassade harmonieren, sondern sogar mit den Fensterbänken und rahmen. Dafür können Sie aus unzähligen Farbkombinationen für Lamellen, Abschlüsse, Führungsleisten und den Kasten wählen.

 

Basisfarben

Sie können sich für weiße, braune, beige, graue, silberne, anthrazitfarbene, bronzefarbene, elfenbeinfarbene, cremefarbene oder hellgraue Gestaltung entscheiden.

 

Holzdekor

Zurück zur Natur kommen Sie, indem Sie eines von 5 Holzdekoren mit deutlicher Maserung für Ihre Lamellen wählen. Andere Teile des Rollladens können in diesem Fall nicht farbig gestaltet werden.

 

Renolit-Folie

Das Renolit-Muster bietet über 30 Farbtöne an. Allerdings können die Lamellen nicht damit beschichtet werden, sondern nur ausgewählte Kasten.

 

Wählen Sie aus 2 500 Farben

In unserem RAL und NCS-Muster finden Sie über 2 500 Farben. Aufgetragen werden können sie auf Lamellen, Abschlusse, Führungsschienen und die Box.

 

Können Sie sich nicht für eine Farbe entscheiden? Kontaktieren Sie uns und gemeinsam finden wir die richtige.

 

 

Montagemöglichkeiten

Außenrollläden bestehen aus Lamellen, die sich in Führungsleisten bewegen und in eine Box gleiten, wenn sie eingezogen werden. Diese Box kann sowohl sichtbar angebracht als auch unter dem Putz verborgen werden.

 

Mit sichtbarer Box

Rollläden mit sichtbarer Box können an jedem Gebäude montiert werden. Das Anbringen einer runden, halbrunden oder eckigen Box verlangt auch keine Baumaßnahmen an Fenstern, keine Veränderung des Mauerwerks und keine neue Fassade. Die Box stellen wir aus gewalztem oder extrudiertem Aluminium her.

 

Zum Verputzen

Rollläden zum Verputzen sind die ideale Lösung für Neubauten und bei Renovierungen. Die Box verschwindet hinter dem Putz, daher muss sie schon bei der Planung berücksichtigt werden. Der Rollladen wirkt sich nicht auf die Raumplanung aus.

Die über dem Fenster angebrachte Box kann durch ein gedämmtes Fassadensystem versteckt oder einfach verputzt werden. In jedem Fall besitzen die Rollläden unten eine Serviceklappe, dank derer nicht die ganze Box bei Wartungsarbeiten oder Reparaturen demontiert oder die Fassade beschädigt werden muss.

 

Aufsetzrollladen

Aufsetzrollläden sind mit einem Universal-Profil ausgestattet, wodurch sie sich leicht jedem Fensterrahmen anpassen lassen. Bestandteil der Box ist eine isolierende Schicht aus Polystyrol, die den Wärmedurchgangskoeffizienten auf bis zu k = 0,6 W/m²k senkt.

Genau wie Rollläden zum Verputzen sind auch Aufsetzrollläden für Neubauten und Renovierungen geeignet, übrigens auch für Holzbauten. Die Box wird zum Innenraum hin ausgerichtet; im Inneren der Fassade ist sie vor äußeren Einflüssen geschützt. Ein Zugang im Innenraum dient als Serviceklappe.

 

Rollladenaufsätze

Bei Neubauten können Sie sich den Luxus gönnen, Rollläden unsichtbar zu verbauen. Falls zu zum Beispiel einen HELUZ-Rollladenaufsatz direkt in die Wand eingebettet haben, heißt das, dass nicht nur die Box verborgen wird, sondern auch die Führungsschienen. Unsere Rollläden können wir einfach hineinmontieren, ohne die Fassade des Hauses zu beschädigen.

Rollladenaufsätze verfügen auch über eine Unterbrechung der Wärmebrücke, sie isolieren also perfekt und lassen keine Wärme entweichen. Die Wartung ist durch eine Serviceklappe bequem durchzuführen.

 

Wir beraten Sie gern, welche Montagemöglichkeit die richtige für Ihr Haus ist. Wenden Sie sich an uns.

 

 

Einfache Bedienung

Alle unsere Rollläden können elektrisch oder manuell betrieben werden. Beide Möglichkeiten sind unkompliziert, es hängt also allein von Ihrem Geschmack ab. Die bequemere Variante ist die elektrische Bedienung, die zudem die Lebensdauer Ihrer Rollläden erhöht und den Anschluss an das Steuersystem des Hauses ermöglicht (z.B. TaHoma).

 

Rohrmotor

Zum Betreiben unserer Außenrollläden bieten wir Rohrmotoren der Firmen Somfy, Selve und Marantec an. Die Motoren können sowohl mit einer Fernbedienung als auch mithilfe eines Wandtasters angesteuert werden. Auf die Motoren gibt es 5 Jahre Garantie.

 

Fernbedienung Intronic (portabel)

Die Rollläden können Sie, wenn gewollt, bequem aus dem Bett ansprechen. Eine zentrale oder gruppenweise Steuerung lässt sich ebenfalls leicht umsetzen.

 

Wandtaster und Schalter

Wandtaster sind die einfachste Möglichkeit, unsere motorisierten Rollläden zu bedienen.

 

Zeitschaltuhren

Stellen Sie die gewünschten Zeiten ein und die Rollläden setzen sich zur programmierten Stunde selbst in Bewegung. Das vereinfacht nicht nur die Benutzung, sondern verwirrt auch potenzielle Einbrecher.

 

 

Kordel und Gurtzug

Manuell bediente Rollläden statten wir meist mit Kordel oder Gurtzug aus, den wir bei Bedarf auch in die Wand führen können.

 

Drehkurbel

Für Rollläden größeren Ausmaßes bieten wir auch die Bedienung durch eine Drehkurbel an.

 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie an und wir informieren Sie genauer über Ihren Wunschantrieb.

 

 

Zubehör

Wenn Sie sich für einen elektrischen Antrieb entschieden haben, können sie aus mehreren Bedienmöglichkeiten wählen. Daneben bieten wir auch weiteres Zubehör für alle Rollladentypen an.

 

Solar- und Windsensoren

Sensoren, die auf Sonneneinstrahlung und Windaufkommen reagieren. Solarsensoren lassen die Rollläden bei Sonneneinstrahlung herunter- und bei geringer Lichtintensität wieder herauffahren. Windsensoren lassen die Rollläden bei schlechtem Wetter heruntergleiten, um Ihre Fenster vor Schäden zu schützen.

Schloss in der unteren Leiste

Erhöhen Sie den Einbruchschutz Ihrer Rollläden durch ein Schloss an der unteren Leiste. Niemand kann den Rollpanzer ohne Schlüssel anheben

Federwellentechnik

Ermöglicht das mechanische Auf- und Zuschieben der Rollläden.

 

Interessieren Sie sich für weitere Informationen? Fragen Sie uns.

 

 

Gewährleistung und Garantie

LOMAX hat auch in diesem Jahr das Zertifikat Verifizierte Firma im Bereich Abschirmungstechnik erhalten. Wir sind Mitglied in der Vereinigung von Herstellern für Abschirmungstechnik und Bauteile, die uns zur Einhaltung moralischer Regeln im Handelsgeschäft und zur Einhaltung höchster Qualitätsstandards in Produktion und Service verpflichtet.

Außenrollläden produzieren wir selbst in der Tschechischen Republik, daher bürgen wir für ihre Qualität. Wir garantieren außerdem die Verfügbarkeit aller Ersatzteile und in Zusammenarbeit mit den Produzenten elektrischer Antriebe geben wir auch Garantie auf die Motoren.

  • 5 Jahre Garantie auf Rollladen-Systeme

Unsere Rollläden stellen wir aus hochwertigen Materialien her, daher geben wir 5 Jahre Garantie auf tragende, stationäre Bauteile (Führungsschienen, Boxen, Bodenleisten, Serviceklappen), die keine Verschleißteile sind. Die Garantie umfasst Farbe und Formstabilität der verwendeten Materialien.

  • 5 Jahre Garantie auf Somfy-Motoren

Qualität setzen wir auch bei unseren Zulieferern voraus. Bei der französischen Firma Somfy sind wir fündig geworden, die für uns Antriebe unter der Bezeichnung Somfy Expert produziert. Dieser Umstand erlaubt uns, 5 Jahre Garantie auf Rohrmotoren für Rolltore und Rollläden zu geben.

  • 5 Jahre Garantie auf Selve und Marantec-Motoren

Ähnlich sieht es bei den deutschen Herstellern Selve und Marantec aus. Die fünfjährige Garantie greift auch bei Antrieben dieser Marken.

Wenn nicht anders angegeben, läuft die Garantie ab Vertragsabschluss. Wollen Sie mehr Details erfahren? Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

 

Ablauf der Bestellung

Kontaktieren Sie uns und in nur 4 Wochen können Ihre Fenster sich mit neuen Rollläden schmücken. Dazu reichen vier einfache Schritte:

  1. Teilen Sie uns Ihre Anfrage telefonisch oder schriftlich mit. Nach spätestens zwei Werktagen melden wir uns bei Ihnen.
  2. Wir vereinbaren einen persönlichen Termin – treffen können wir uns entweder bei Ihnen oder in einem von unserer Showrooms. Wir besprechen Ihre Vorstellungen und helfen Ihnen bei der Auswahl aus unserer großen Produktpalette.
  3. Wir wählen die geeignetsten Lösungen aus, planen die Umsetzung und erstellen einen Kostenvoranschlag. All das selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.
  4. Sagt Ihnen der Vorschlag zu, leiten wir den Auftrag an die Produktion weiter. Etwa einen Monat später ist Ihr Rollladen abholbereit. Danach braucht es nur noch einen Termin, an dem wir zur Montage vorbeikommen sollen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, dann sparen Sie bald bares Geld an den Heizkosten.

 

 

Auf unsere Arbeit sind wir stolz

Ersparen Sie Energie und gewinnen dabei einen Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit.

Ich stimme zu
###message