Rolltore Sparen Sie Platz und nutzen Sie die gesamte Garagenfläche – auch an der Decke!

Die einfache Lösung.
für jede Garage.

Wählen Sie hier den Lamellentyp, den Standort der Box und die Art des Betriebs.

 

Haben Sie schon einmal ein Tor gesehen, das wie ein Rollladen funktioniert? Das spart Platz, hält dicht und kann auch in fertige Garagen eingebaut werden, die keine Baumaßnahmen mehr zulassen.

Ein Knopfdruck genügt und das Tor rollt in die Box über der Garagenöffnung. Dadurch können Sie sogar die Deckenfläche nutzen und hier zum Beispiel Skier aufhängen. Genau das könnte Ihre Garage bieten, wenn Sie sich für ein Rolltor entscheiden.

Eine elegante, langlebige und platzsparende Lösung auch für die kleinste Garage.

 

6 Vorteile von Rolltoren

  • Einfache Montage ohne bauliche Veränderungen.
  • Beinahe wartungsfrei.
  • Breite Farbpalette.
  • Platzersparnis an der Garagendecke.
  • Wahlmöglichkeit: manueller oder elektrischer Antrieb.
  • Leichter Austausch von Lamellem im Falle einer Beschädigung.

6 Gründe, die für den Kauf eines LOMAX-Garagentores sprechen

  • Wir sind der größte tschechische Hersteller von Garagentoren und schöpfen aus über 26 Jahren Erfahrung.
  • Maßnehmen und Lösungsentwurf sind bei uns kostenlos.
  • Einzigartig in Tschechien: Bei uns können Sie Farben, Holzdekor, die Art der Prägung Verglasung und rostfreien Edelstahl frei kombinieren.
  • Dank firmeninterner Herstellung sind Ersatzteile immer verfügbar, was zu schnellem Service führt.
    Auf den Motor geben wir 5 Jahre Garantie.
    Wir produzieren alles selbst in der Tschechischen Republik und verwenden ausschließlich hochwertige Materialien aus EU-Ländern.

Lamellentypen

Sie haben sich bereits für ein Rolltor entschieden, jetzt dürfen Sie in die verschiedenen Lamellentypen eintauchen. Die Lamellen stellen wir in einer Länge von 5 Metern und einer Höhe von 77mm aus extrudiertem Aluminium her.

 

Isolierende Lamellen

Diese Lamellen verfügen durch eine Schicht aus PUR-Schaum über hervorragende Wärmedämmungseigenschaften. Sie sind in jeder Farbe und jedem Holzdekor verfügbar und können auch mit Lichtausschnitten kombiniert werden.

 

Lamellen mit Lichtausschnitten

Diese Lamellen aus extrudiertem Aluminium verfügen über ein langes Fenster, das mit Polykarbonat gefüllt werden kann. Es gibt sie in den vier Basisfarben Weiß, Braun, Beige und Grau, sie können aber in jeder Farbe aus dem RAL-Muster lackiert werden.

 

Lüftungslamellen

Diese Lamellen mit vielen feinen Öffnungen werden standardmäßig in Weiß und in Braun hergestellt, sie können aber in jeder beliebigen Farbe aus dem RAL-Muster lackiert werden. Sie verfügen über eine Luftdurchlässigkeit von 55cm2/Lfm.

 

Stahllamellen

Diese Lamellen sind mit PUR-Schaum gefüllt, damit sind sie hervorragend gedämmt. Der Rahmen ist bei unseren Stahllamellen auf 35mm (gesamte Breite) verbreitert.

 

Für private Garagen eignen sich andere Lamellen als bei industriellen Gebäuden. Wünschen Sie eine Beratung? Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

 

Farben

Box, Führungsschienen und Schlagleiste sind in der Standardausführung weiß oder braun. Standardmäßig sind die Lamellen in 4 Farben verfügbar, aber darauf müssen Sie sich nicht beschränken. Gegen Zuzahlung können Sie aus über 2 500 Farben und zig Holzdekoren wählen.

 

Basisfarben der Lamellen

Im Torpreis inbegriffen ist die Wahl aus den Farben Weiß, Braun, Beige und Grau

Renolit-Folie

Diese Oberfläche bietet Wind und Wetter die Stirn. Sie ist in der Optik von 30 verschiedenen Holzsorten zu haben.

 

Wählen Sie aus 2 500 Farben

Die größte Bandbreite an Farben finden Sie im RAL- und NCS-Muster. Hier gibt es jeden nur denkbaren Farbton.

 

Haben Sie eine Farbe aus unserem großen Angebot gewählt oder brauchen Sie Unterstützung? Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter. 

 

 

Montagemöglichkeiten

Rolltore sind eine sehr gute Lösung für renovierte Garagen. Durch die Bauart nehmen sie in der Garage fast keinen Platz weg und es sind keine großen Bauarbeiten nötig. Jedes Tor fertigen wir darüber hinaus nach Maß, daher passt es sicher auch in Ihren Garagendurchgang.

Bei Rolltoren muss man sich grundlegend entscheiden, ob sie in einer sichtbarem Box untergebracht oder ohne Box montiert werden sollen.

 

Rolltor mit sichtbarer Kasten

Wir benutzen regulär eine Aluminiumkasten von 300 oder 360 mm Höhe. Die Kasten kann sowohl an der Innen- als auch an der Außenseite der Garage befestigt werden. Entscheiden Sie sich für die externe Montage, dürfen Sie entsprechende Sicherheitsvorkehrungen nicht außer Acht lassen.

 

Rolltor ohne Kasten

Unverdeckte Federn und andere Bauteile eignen sich nicht für Garagen mit hoher Staubbelastung.

 

Sie sind sich nicht sicher, welche Variante Sie wählen sollen? Brauchen Sie einen Ratschlag? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

 

 

Komfort und einfache Handhabung

Rolltore können sowohl manuell als auch elektrisch betrieben werden. Im zweiten Fall reicht ein Knopfdruck und das Tor rollt geschmeidig in den Kasten.

  • Ein elektrischer Antrieb ist überaus komfortabel im Betrieb.
  • Manueller Betrieb mithilfe eines Federsystems ist möglich bei Toren bis maximal 75 Kilo und einer Höhe (inklusive Box) bis 3 000 mm.

Und keine Sorge – wir haben uns auch etwas einfallen lassen, falls der Strom ausfällt. Ein Notakku ist bei Rolltoren beinahe unabdingbar und Sie werden ihn bei einem Stromausfall wirklich zu schätzen wissen.

 

Rohrmotor Somfy

Dieser Motor verfügt über einen mechanischen Endschalter, einen eingebauten Empfänger sowie eine Notkurbel im Falle eines Stromausfalls.

 

Fernbedienung

Dieser Schlüsselanhänger ermöglicht Ihnen einfaches Öffnen und Schließen des Tores. Durch über 280 Billionen Code-Kombinationen kommt auch sicher kein unerwünschter Gast hinein.

 

Schalter

Das Tor können Sie durch einen Schalter oder mithilfe eines Schlüssels in Bewegung setzen.

 

Weitere Bedienmöglichkeiten

Statt mit Schalter oder Fernbedienung können Sie das Tor auch bedienen mit:

  • Mobiltelefon
  • Tastaturfeld
  • Fingerabdrucksensor
  • Chipkarte

Wollen Sie Ihr Tor manuell betreiben oder doch lieber elektrisch? Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung.

 

 

Sicherheit

Immer, wenn Ihr Tor in Bewegung ist, hören Sie es leise klicken. Dieses Geräusch wird von der Fallbremse verursacht, die nach der Norm EN 13241-1 jedes einzelne Rolltor haben muss.

Damit fängt die Sicherheit unserer Tore erst an. Für ihre Herstellung verwenden wir langlebige Lamellen aus extrudiertem Aluminium. Zusätzlich können Sie selbst bestimmen, wie viele weitere Bauteile die Sicherheit Ihres Tores noch weiter erhöhen.

Sofern Sie sich für ein Tor mit Außenbox entschieden haben, montieren wir ein Schloss für den Notgriff an. Damit können Sie im Notfall auch weiterhin den Griff nutzen, ein Einbrecher kann so aber nicht mehr hineingelangen.

 

Kontaktleiste

Sorgt für Sicherheit, falls das Tor auf ein Hindernis trifft. Für Tore, die mit einer Fernbedienung kontrolliert werden, ist diese Anschaffung ein Muss.

 

Lichtschranke

Der Lichtstrahl sichert den Bereich unterhalb des Torpanzers. Solange er unterbrochen wird, kann das Tor nicht geschlossen werden. Wird er während einer Schließphase unterbrochen, stoppt der Motor und das Tor fährt zurück.

 

 

Schloss in der unteren Leiste

Schließen Sie das Tor an der Bodenleiste ab und es kann niemand mehr hineingelangen, der keinen Schlüssel hat.

 

Fallbremse

Hält das Tor an, wenn es durch eine Schädigung des Getriebestellglieds ansonsten zum freien Fall käme.

 

Federn gegen Anheben des Torpanzers

Ähnlich wie ein Schloss in der Bodenleiste verhindern auch diese Federn ein unerwünschstes Aufschieben des Torpanzers

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen – nicht nur, was die Sicherheit unserer Rolltore angeht. Es reicht, wenn Sie uns schreiben oder anrufen.

 

 

Gewährleistung und Garantie

Unsere Rolltore stellen wir selbst in der Tschechischen Republik her und wir garantieren für ihre Verlässlichkeit. Außerdem müssen diese Tore nicht geschmiert, nachgezogen, irgendwie angepasst oder jährlich gewartet werden. Im Schadensfall garantieren wir die Verfügbarkeit aller Ersatzteile und schnellen Service.

  • 5 Jahre Garantie auf Somfy-Antriebe
    Wir produzieren Garagentore höchster Qualität und dieselbe Güte setzen wir auch bei den Zulieferern des Zubehörs voraus. Bei Somfy sind wir fündig geworden und so geben wir zuversichtlich 5 Jahre Garantie auf Somfy-Produkte
  • Wir garantieren schnellen Service
    Besitzern der Rolltore garantieren wir den Erhalt aller Ersatzteile innerhalb weniger Tage (innerhalb der Tschechischen Republik und der Slowakei).

Sofern nicht anders angegeben, gilt die Garantie mit dem Unterschreiben des Vertrags. Für die Dauer einer erweiterten Garantie sorgen wir umsonst für benötigte Teile (oder Material) beziehungsweise die Reparatur. Ein- und Ausbau sind kein Bestandteil der verlängerten Garantie.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

 

Ablauf einer Bestellung

Rolltore nach Maß stellen wir innerhalb von 4 Wochen für Sie her. Die Montage ist dann eine Sache von wenigen Stunden. Schritt für Schritt gehen wir so vor:

  1. Teilen Sie uns Ihre Anfrage telefonisch oder schriftlich mit. Nach spätestens zwei Werktagen melden wir uns bei Ihnen.
  2. Wir vereinbaren einen persönlichen Termin – treffen können wir uns entweder bei Ihnen oder in einem unserer Showrooms. Wir besprechen Ihre Vorstellungen und helfen Ihnen bei der Auswahl aus unserer großen Produktpalette.
  3. Wir wählen die geeignetsten Lösungen aus, planen die Umsetzung und erstellen einen Kostenvoranschlag. Alles selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.
  4. Sagt Ihnen der Vorschlag zu, leiten wir den Auftrag an die Produktion weiter. Etwa einen Monat später ist Ihr neues Tor abholbereit. Danach braucht es nur noch einen Termin, an dem wir zur Montage vorbeikommen sollen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, wenn Sie Ihre Nachbarn mit einem neuen Tor verblüffen wollen.

 

 

Wollen Sie mit einem Rolltor Platz in der Garage ersparen? Wir bieten Lösungen nach Maß an.

Ich stimme zu
###message